Herr Jakob zum Thema Fluchten

Veröffentlicht

“Herr Jakob, für gewöhnlich schlafen Sie im November.” “Ja, da haben Sie ganz recht. Es ist nicht die Zeit für mich, wach zu sein. Verzeihen Sie daher, wenn ich nur langsam antworte. Wenn ich schon wach bin, dann mache ich wenigstens alles sehr langsam.” “Das scheint ja ohnehin gut zu Ihnen zu passen…” “Ach?” “Herr […]